"Motor Altenburg e.V."

Narrenkongress

Faschingsverein Motor Altenburg e.V. war Gastgeber für den VII.Thüringer Narrenkongreß


Fr. 26.02. 20.00 Uhr Empfang  für das Präsidium des Landesverbandes und Präsidenten und Prinzenpaare der Vereine des Altenburger Landes beim Schirmherren des Kongresses OB Michael Wolf im Altenburger Rathaus Begrüßung aller Gäste durch Michael Wolf und Motor-Präsidenten Hans-Werner Strasser. Dank für den freundlichen Empfang von Michael Danz Präsident des Landesverbandes der Thüringer Karnevalsvereine.

Sa. 27.02.10 | 10.00 - 13.00  Kongreß der Delegierten im Großen Saal der Stadthalle "Goldener Pflug"
- 450 Delegierte aus 81 Vereinen des Thüringer Landes hatten im Saal Platz genommen

- zunächst erfolgte die offizielle  Begrüßung durch Michael Danz, Werner Strasser und OB Michael Wolf

- anschließend hörten die Delegierten die Berichte des Präsidenten,Schatzmeisters  und Kassenprüfers

- danach wurde in offener Abstimmung das neue Präsidium gewählt , wobei Michael Danz wieder als neuer Präsident  des Landesverbandes bestätigt wurde

- bei den erfolgten Auszeichnungen war der FV Motor zwei Mal vertreten


Harald Kunze erhielt für sein Engagement bei der Vorbereitung und Durchführung des Kongresses den Orden des LTKV Präsident Hans Werner Strasser nahm den Dank für den Verein einschließlich der Fahnenschleife


- und schließlich erhielt auch der Schirmherr des Kongresses OB Michael Wolf den Orden des LTKV

- in seinem Schlußwort dankte Präsident Michael Danz den Altenburgern und hier vor allem den Mitgliedern des FV Motor mit seinem Präsidium an der Spitze für die hervorragende

Organisation des gesamten Kongresses einschließlich des noch zu erwartenden Nachmittags -und Abendprogrammes und lud alle Mitglieder schon für das Präsidententreffen  im Jahr 2011 nach Rudolstadt und zum VIII.Narrenkongreß im Jahr 2013 nach Geisa ein.

 

14.00 - 16.00 Uhr  zahlreiche Gäste nahmen an den Vorträgen /Seminaren zum Thema Vereinsarbeit / Steuern teil, ca. 150 Gäste nahmen auch die Angebote des Gastgebers zu Besichtigungen in der Stadt Altenburg an 3 Gruppen in der Destillerie ,2 Gruppen in der Brauerei u.1 Gruppe im Altenburger Schloß

ab 17.00 Uhr  buntes Abendprogramm im Großen Saal der Stadthalle

- Begrüßung durch Hans-Werner Strasser

- Einmarsch des FV Motor und der am Programm beteiligten Vereine

- Grußwort des Landrates des Altenburger Landes Herrn Sieghart Rydschewski


Programmteil I moderiert vom Vizepräsidenten desFV Motor Frank Fache mit einem tollen Gardetanz von aktiven mehrerer Vereine unter  der Leitung von Steffi Pöschel vom LKV mit einem Auftritt des Altenburger Folkloreensembles ,der Altenburger Prinzenräuber und den vier Skatwenzeln

 

Höhepunkt war hier die Skattaufe für den Thüringer Karnevalspräsidenten Michael Danz und die Übergabe eines Ehrenpreises der Altenburger Skatfabrik  durch den  Vizepräsidenten des FV Motor Dr.Harald Kunze wie bereits zum Motorfasching und Rosenmontag begeisterten das Tanzmariechen Maria Hoppe und das Tanzpaar Eva Heinz /Fritz Werner von den Soul-City-Dancers aus Hof  mit ihren Tanzeinlagen zum Abschluß des ersten Programmteiles offerierte das Motormännerballett dem Publikum  " Einen ganz normalen Tag in Kanzleramt" ohne Pause ging es über in den Programmteil II  gestaltet von den Vereinen des Altenburger Landes ( mit dem ACC (Altenburg), LKC (Lucka),ZFK (Ziegelheim), ZDF (Zechau) .FCT (Treben), NKC (Langenleuba-Niederhain) ,WFC(Wintersdorf) und moderiert von Carsten Helbig Präsident des NKC und Udo Wiese Präsident des ZDF in bunter ,wechselnder Reihenfolge konnte sich das begeisterte Publikum an Tänzen , Büttenreden, Sketchen,musikalischen Beiträgen und sonstigen originellen Faschingsnummern erfreuen. Nach dem ca.3 -stündigen Programm konnten sich die etwa 500 Gäste  im großen Saal in bester Stimmung nach Diskoklängen vergnügen.

 

Insgesamt war der VII.Narrenkogreß des TLV der Karnevalsvereine in Altenburg ein großer Erfolg mit einer Rekordteilnehmerzahl ,einem hervorragendem Rahmenprogramm und einer perfekten Organisation. Ein großes Dankeschön allen fleißigen Helfern ,den Mitwirkenden aus den Faschingsvereinen ,den Sponsoren und Gästen sowie dem Schirmherrn OB Michael Wolf

 Frank Fache Vizepräsident und Pressesprecher des FV Motor Altenburg